Business Online Telefonanlage Sipgate Team

Wer ein Unternehmen leitet oder selbstständig tätig ist, kommt nicht um die Anschaffung einer Telefonanlage herum, damit er professionell mit seinen Kunden oder Mitarbeitern in Kontakt bleiben kann. Neben der klassischen Alternative bietet sich hierfür auch die virtuelle Telefonanlage an, die durch ihren besonders großen Funktionsumfang überzeugt. Sie bietet dem Nutzer eine räumliche Unabhängigkeit, die mit einem normalen Festnetzanschluss nicht möglich wäre. So hat man seine Telefonanlage praktisch immer und überall dabei. Gerade in Berufen, die mit einer hohen Mobilität einher gehen, sind virtuelle Telefonanlagen in der Regel die beste Lösung.

Sipgate Team: Die virtuelle Telefonanlage für Businesskunden

Wie gut, dass es das Angebot von sipgate gibt, welches sich nur an Privatkunden richtet, sondern auch an Geschäftskunden. Die sipgate GmbH ist einer der führenden Anbieter für virtuelle Telefonanlagen. Der Sitz des 2004 gegründeten Unternehmens befindet sich in Düsseldorf. Thilo Salmon und Tim Mois sind die Geschäftsführer der rund 100 Mitarbeiter starken Firma, die auch internationalen Einfluss hat.

Businesskunden können das Paket sipgate team nutzen, um eine internetbasierte Telefonanlage zu erhalten. Das Angebot hat die Besonderheit, dass es verteilte Standorte unterstützt. Dadurch wird die Administration einfacher, sodass sich der Verwaltungsaufwand reduziert. Die Mitarbeiter können ihre Weiterleitungen, Anruflisten, Faxe und Nachrichten von überall aus aufrufen und bearbeiten.

Alle SIP-kompatiblen Geräte wie VoIP-Telefone oder Smartphones sind mit den virtuellen Telefonanlagen von sipgate kombinierbar. Darüber hinaus können Adapter verwendet werden, um dafür zu sorgen, dass auch analoge Telefone mit dem Dienst von sipgate kompatibel sind. Kunden von sipgate können über die Online-Telefonanlage auch Faxe, Voicemails und SMS versenden, sodass der Dienst einen wichtigen Beitrag dafür leistet, die Kommunikation eines Unternehmens effizienter zu gestalten.

Nachteile von Online-Telefonanlagen

Selbstverständlich haben auch virtuelle Telefonanlagen wie sipgate team ein paar Nachteile, die man berücksichtigen sollte, bevor man einen solchen Tarif abschließt. So ist ein schneller Internetanschluss zum Beispiel die Grundvoraussetzung dafür, dass man überhaupt eine derartige Online-Telefonanlage nutzen kann, weil sie mit Voice over IP (VoIP) arbeitet. Leider sind die notwendigen Breitband-Internetanschlüsse nicht in jeder Region verfügbar. Außerdem muss man die Aspekte der IT-Sicherheit ganz besonders berücksichtigen, schließlich läuft der komplette Telefonverkehr über das Internet.

Vorteile der virtuellen Telefonanlagen von sipgate team

Wer den Service sipgate team nutzt, benötigt keine lokalen Installationen und muss keine komplizierte Hardware zum Laufen bringen. Stattdessen wird die komplette Telefonanlage einfach im Browser direkt in der Cloud verwaltet.

Dadurch entfallen auch die typischen technischen Probleme und Wartungskosten. Während man sich bei einer normalen Telefonanlage nach einer gewissen Nutzungszeit neue und meist teure Geräte kaufen muss, entfallen diese zusätzlichen Kosten bei virtuellen Telefonanlagen. Dank der einfachen Bedienbarkeit kann sipgate intuitiv und ohne Einarbeitung verwendet werden.

Es besteht die Möglichkeit, jedem Mitarbeiter des Unternehmens den Zugriff auf seine Telefonie zu erlauben, sodass diese entgangene Anrufe einsehen, Faxe mit anderen Mitarbeitern teilen und Anrufe auf andere Telefone umleiten können. Darüber hinaus bietet sipgate team auch eine Mobilfunk-Option, die es ermöglicht, alle Funktionen auch auf dem Handy zu nutzen.

So lassen sich alle Firmen-Mobilfunkverträge durch sipgate SIM-Karten ersetzen. Sie ermöglichen es, die Mitarbeiter direkt über die Ortsvorwahl zu erreichen, selbst wenn sich die Person, die angerufen wird, gerade nicht auf dem Firmengelände aufhält. So gelangen die Telefonanrufe direkt an die richtigen Stellen. Weiterleitungsgebühren fallen dafür nicht an.

Die Kostenersparnis ist bei virtuellen Telefonanlagen wie sipgate team besonders hoch: Es muss nicht in teure Hardware investiert werden. Stattdessen kann die Telefonanlage immer wieder neu auf die Anforderungen und die Größe des Unternehmens angepasst werden.

Die Vertragsbedingungen überzeugen ebenfalls, denn der Tarif kann jederzeit am Ende des Monats gekündigt werden. So haben Geschäftskunden genügend Zeit, sich um ihr Business zu kümmern und müssen sich keine Sorgen um Nebensächlichkeiten machen.

VN:F [1.9.22_1171]
Grundgebühr
Gesprächskosten
Freundlichkeit
Sprachqualität
Erreichbarkeit
Rating: 8.4/10 (1 vote cast)
Business Online Telefonanlage Sipgate Team, 8.4 out of 10 based on 1 rating

Schreib deine Erfahrungen - jetzt:

Wenn du diese Seite weiter nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close

Wenn du diese Seite weiter nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close